Yeqela kokuqukethwe

Alpenloft Loft Nr 8, in 7554 Sent

I-loft yonke ibungazwe ngu-Christoph
Izivakashi ezingu- 5amakamelo okulala 3imibhede engu-5Igumbi lokugezela elilodwa
Ikhaya lonke
I-loft izoba ngeyakho wedwa.
Ukuhlanza Okwenziwe Ngcono
Lo mbungazi uzibophezele enqubweni yokuhlanza ethuthukisiwe yezinyathelo ezingu-5 ye-Airbnb. Funda kabanzi
Ukuzingenela
Zingenise ngebhokisi lesikhiye.
Inqubomgomo yokukhansela
Faka izinsuku zakho zohambo ukuthola imininingwane yokukhansela kulokhu kuhlala.
Imithetho yendlu
Umbungazi akawavumeli amaphathi noma ukubhema. Thola imininingwane
Das grosse Panoramafenster dieses wunderschönen Lofts ermöglicht ein tête-à-tête mit dem beeindruckenden Bergmassiv südlich von Sent. Sogar die Fenster unter der Dachschräge im Schlafzimmer sind so angelegt, dass man die Bergwelt geniessen kann, bis die Augen zufallen.

Indawo
Im Loft:

1 Zimmer Doppelbett (mit Kleiderschrank)
1 Zimmer Doppelbett (mit Kleiderschrank)
1 Zimmer 120er Bett
Badezimmer mit Badewanne
Separates WC
Küche

Ausstattung:

Bodenheizung
Schwedenofen
Bettwäsche und Handtücher
Kostenloses Swisscom-TV und WLAN
Sehr gut ausgestattete Küche mit Backofen, Geschirrspüler, Induktionsherd, grossem
Kühlschrank, Fondue– und Raclette-Set, etc.
kontrollierte Lüftung

Im und ums Haus:

Schuh- und Skiraum
Waschküche
Picknickplatz mit Aussicht

Kurtaxen & Kaffee:

Kurtaxen und Kaffeeverbrauch werden nach der Abreise über Airbnb abgerechnet.
Kurtaxe pro Person (über 12 Jahre) und Nacht: CHF 2.80
Kinder unter 12 sind von der Kurtaxe befreit.

Kaffee pro Stange: CHF 5.-

Ukungena kwesivakashi
Schuh, Ski und Fahrradraum

Ezinye izinto okumele ziqashelwe
Das Engadin ist bekannt für seine bunt verfärbten Lärchenwälder im Herbst, die kalten Winter mit Pulverschnee und für viel Sonne und Licht im Sommer und im Winter.
Das Unterengadin ist echter und ruhiger als andere Berggebiete der Schweiz. Die Orte sind nicht vermarktet und die Weiden nicht besetzt von Ferienhäusern. Der Inn gräbt sich als ungezähmter Fluss durch die Talschaft. Über ihm thronen die kleinen Dörfer auf Sonnenterrassen am Südhang des Tales. Hier ist der Tourismus anders, der Tourist ist Gast.

Sie können im Nationalpark Wild beobachten, eindrückliche Berge und Seen erwandern, mountainbiken, raften und sich im Thermalbad von Scuol erholen. Im Winter locken wunderschöne Langlaufloipen dem Inn entlang oder das grosse Skigebiet von Motta Naluns. Kurtaxe pro Tag und Person: Erwachsene und Kinder ab 12 Jahre CHF 2.80, wird am Ende abgerechnet.
Das grosse Panoramafenster dieses wunderschönen Lofts ermöglicht ein tête-à-tête mit dem beeindruckenden Bergmassiv südlich von Sent. Sogar die Fenster unter der Dachschräge im Schlafzimmer sind so angelegt, dass man die Bergwelt geniessen kann, bis die Augen zufallen.

Indawo
Im Loft:

1 Zimmer Doppelbett (mit Kleiderschrank)
1 Zimmer Doppelbett (mit Kleiderschrank)

Amasevisi

I-Wifi
Ikhishi
I-TV yekhebula
I-fireplace esendlini
I-TV
Umshini wokuwasha
Umshini wokomisa
Ama-hanger
Ayitholakali: i- I-alamu ye-carbon monoxide
Ayitholakali: i- I-alamu yesimoko

Khetha usuku lokungena

Faka izinsuku zohambo lwakho ukuthola inani eliqondile
Ngena
Faka usuku
Isikhathi sokuphuma
Faka usuku

4.87 out of 5 stars from 31 reviews

Inhlanzeko
Ukunemba
Ezokuxhumana
Indawo
Ngena
Inani

Indawo

Sent, Graubünden, i-Switzerland

Sent befindet sich auf einer Südterrasse auf 1400 m.ü.M. Aus der Ferne sticht der hohe, neugotische Kirchturm ins Auge. Zuckerbäcker, die in Italien zu Reichtum kamen, haben um 1850 südliches Flair ins Bauerndorf Sent gebracht, indem sie ihre Häuser mit klassizistischen Fassaden und dem krönenden Sentner Giebel versehen haben. Sie treffen in Sent auf ein intaktes Dorf: es gibt zwei Bäckereien, eine Metzgerei, eine Käserei, natürlich auch den Volg und viele Handwerksbetriebe. Sent ist Ausgangspunkt für Panoramawanderungen und Wanderungen ins Val Sinestra. Gleich zu Beginn des Dorfes befindet sich der Skulpturenpark Not dal Mot des Künstlers Not Vital. Sent gehört zum Wintersportgebiet Motta Naluns und die sogenannte Traumskipiste führt direkt nach Sent. Gleich vor der Haustür finden Sie einen Schlittelweg, einen Kinderskilift und eine Eiskunstbahn.
Sent befindet sich auf einer Südterrasse auf 1400 m.ü.M. Aus der Ferne sticht der hohe, neugotische Kirchturm ins Auge. Zuckerbäcker, die in Italien zu Reichtum kamen, haben um 1850 südliches Flair ins Bauerndo…

Ibungazwe ngu-Christoph

Ujoyine ngo-Okthoba 2014
  • Ukubukeza okungu-166
  • Ubuwena buqinisekisiwe
  • Izinga lokuphendula: 90%
  • Isikhathi sokuphendula: kungakapheli ihora
Ukuze uvikele ukukhokha kwakho, ungalokothi uthumele imali noma uxhumane nabantu ngaphandle kwewebhusayithi ye-Airbnb noma i-app.

Izinto okufanele uzazi

Imithetho yendlu
Ukungena: Ngemva kwalokho 17:00
Isikhathi sokuphuma: 10:00
Ukuzingenela nge ibhokisi lesikhiye
Akubhenywa
Ayikho imicimbi noma izenzakalo
Izilwane ezifuywayo zivunyelwe
Ezempilo & ukuphepha
Uzibophezele enqubweni yokuhlanza ethuthukisiwe ye-Airbnb. Funda kabanzi
Iziqondiso ze-Airbnb zokuziqhelelanisa komphakathi kanye nezinye ezihlobene ne-COVID-19 ziyasebenza
I-alamu ye-carbon monoxide ayibikwangwa Funda kabanzi
I-alamu yesimoko ayibikwangwa Funda kabanzi